Faszienmobilisation mit einer Blackroll und Lacross Ball

Faszien sind Bindegewebehüllen die jedes Organ im menschlichen Körper umschließen und die jeder Struktur die nötige Form geben um optimal zu funktionieren. Diese Hüllen sind miteinander verbunden und man kann bildlich gesprochen von einem Taucheranzug in mehreren Schichten sprechen.

Alle Bänder und Sehnen werden von den Faszien gebildet und auch alle Nerven, Lymph- und Blutgefäße haben Ihre Einfassungen in diesen Schichten.

Faszien sind die einzigen Anteile im Körper, die alle Strukturen miteinener verbinden und somit Schmerzsymptome in nicht betroffene Bereiche leiten können.

Durch mangelnde Bewegung und Fehlbelastung können die Faszien verkleben und somit alle Strukturen im Körper beeinträchtigen. Um dies Vorzubeugen bzw. zu "entkleben", dient für Grosse Muskelgruppen die Blackroll und für die kleinen Bereiche der Lacross Ball.

Ziele:

Der Kurs verfolgt in 8 Einheiten, das der Teilnehmer lernt seine
Verklebungen und Verspannungen in den Faszien und der Muskulatur
selbstständig und eigenverantwortlich zu behandeln.

Es werden alle Bereiche des Körpers strukturiert beübt.

Die Behandlung selbst kann  nach abgeschlossenen Kurs an jedem
beliebigen Ort geschehen und ist zeitsparend.

Ablauf:

Dauer 4 Wochen bei 2 Einheiten die Woche a` 30 Minuten
Teilnehmerzahl pro Gruppe maximal 12
Veranstaltungsort ist in der Praxis Physio Plus, Müdener Straße 4 in 29345 Unterlüß

Eine Blackroll und ein Lacrossball werden für jeden Teilnehmer gestellt und können vom Teilnehmer gegen den Selbstkostenpreis erworben werden.

Wann:

Montag und Donnerstag von 18:00 Uhr bis 18:30 Uhr, Beginn wenn genügend Teilnehmer vorhanden sind

Preis:

Nichtmitglieder:    70 € incl. MwSt.
Mitglieder:              45 € incl. MwSt.